Zubehör

Zubehör für Mini Paddle und Palm Single

QuickMount (QM) für MP und PPK
Die QuickMount (QM) ist die universelle Schnellbefestigung, in die das Mini Paddle, das Palm Single oder die PPK sehr einfach eingeschnappt werden kann. Hintergrund ist die Idee, an mehreren Orten (Station, Wohnmobil, Wochenendhaus, ...) eine Halterung anzubringen und dann jeweils dort die Taste einzusetzen.
Die QuickMount kann auf verschiedene Arten montiert werden: Zum Einen lässt sie sich durch die angebrachten Löcher einfach anschrauben. Hierbei ist sogar eine drehbare Befestigung möglich (eine Schraube sitzt im Drehpunkt, die andere im bogenförmigen Schlitz). Zum Anderen können zwei Magnete (auch nachträglich) in die QuickMount eingepresst werden, dann ist eine Befestgung auf Eisen- oder Stahlblech möglich. Beispielsweise kann man das Mini Paddle damit direkt an den Transceiver »ankleben«. Die QuickMount lässt sich an jeder der vier Seiten des Mini Paddles anbringen - dadurch ist z.B. auch eine seitliche Montage des Mini Paddles am Transceiver möglich. Auf der Unterseite der QuickMount sind zwei Anti-Rutsch-Matten aufgeklebt.
Der zum allen Palm Radio Tasten passende Innensechskant-Schlüssel (SW 1,5) ist - jederzeit griffbereit - direkt und unverlierbar innen an der QuickMount angebracht.
Lieferbar ist die QuickMount wahlweise mit oder ohne Magnete in schwarz, und derzeit noch in begrenzter Stückzahl in grau.
Verbessertes Anschlusskabel für Mini Paddle und Palm Single (MP-CC)
Zur Verwendung mit dem Mini Paddle und Palm Single steht jetzt ein hochflexibles Anschlusskabel (»MP-CC«) mit etwa 70 cm Länge zur Verfügung. Mit diesem werden ab sofort alle Mini Paddles und Palm Singles ausgeliefert. Das neue Kabel ist dünn, hochflexibel und bietet eine erhöhte Betriebssicherheit gegenüber der bisher verwendeten Lösung. Auf einer Seite ist ein vergoldeter 3,5-mm-Klinkenstecker angebracht, auf der anderen Seite der bekannte 3-Pin-Stecker des Mini Paddles und Palm Single. Für diesen hat Palm Radio nun eigens ein spezielles Kunststoffgehäuse entwickelt. Der Stecker besteht aus zwei verschraubten Gehäusehälften mit integrierter Zugentlastung und ist für Kabel bis ca. 2,3 mm Durchmesser geeignet.
Verlängerungskabel für Mini Paddle und Palm Single (Extension-CC)
Speziell von unseren SOTA-Freunden kam der Wunsch nach längeren Anschlusskabeln auf, da das mitgelieferte Tastenkabel manchmal nicht lang genug ist, wenn z.B. der TRX im Rucksack auf dem Boden steht. Für solche Fälle bieten wir das »Extension-CC« an. Es kann für alle unsere Tasten verwendet werden, ist ca. 70 cm lang, dünn und hochflexibel. Die Anschlüsse sind eine 3,5 mm Stereokupplung und ein 3,5 mm Stereostecker, beide vergoldet.
Steckerbausatz (MP-Plug)
Für Selbstbau-Kabel (z.B. mit anderen Längen) zum Anschluss an das Mini Paddle oder Palm Single bieten wir unseren neuen Stecker auch einzeln als »Steckerbausatz« an. Er ist geeignet, um eigene Kabel mit bis zu 2,3 mm Durchmesser anzulöten und verfügt über eine integrierte Zugentlastung.
Side Panel für KX3 (SP-KX3)
Ideale und einfache Lösung für die Befestigung aller unserer Paddles an der rechten Seite des KX3: Die Original-Seitenplatte (Aluminium) des KX3 wird einfach gegen das »Side Panel SP-KX3« aus schwarz pulverbeschichtetem Stahl ausgetauscht. Das Panel ist 100% kompatibel zum KX3 und ermöglicht eine einfache Montage der Palm Paddles mit ihrer magnetischen QuickMounts auf der rechten Seite des KX3. Gerät und Paddle bilden dadurch eine kompakte Einheit. Das Herstellen der neuen Panels ist ziemlich aufwendig: Die Laser geschnittenen Panels werden zunächst gefräst (runde Kanten!), manuell nachentgratet und dann komplett vernickelt. Danach werden die Anschlusspads abgedeckt, um sie bei der folgenden Pulverbeschichtung frei von Pulver zu halten - hierdurch wird später eine einwandfreie Kontaktgabe zur Gerätemasse gewährleistet.

 

Zubehör für Pico Paddle

Pico Paddle QuickMount (PP-QM)
Die QuickMount für das Pico Paddle (PP-QM) ist eine universelle Schnellbefestigung, in die das Pico Paddle sehr einfach eingeschnappt werden kann. Hintergrund ist die Idee, an mehreren Orten (Station, Wohnmobil, Wochenendhaus, ...) jeweils eine Halterung anzubringen und dann jeweils dort das Pico Paddle einzusetzen.
Die PP QuickMount kann auf verschiedene Arten montiert werden:
1. lässt sie sich durch die angebrachten Löcher einfach an eine Oberfläche anschrauben.
2. ist durch die beiden in die PP QuickMount eingepressten Magnete eine Befestgung auf Eisen- oder Stahlblech möglich.
Beispielsweise kann man das Pico Paddle damit direkt an den Transceiver »ankleben«. Die PP QuickMount lässt sich auch links und rechts am Pico Paddle anbringen - dadurch ist z.B. auch eine seitliche Montage des Pico Paddle am Transceiver möglich. Auf der Unterseite der QuickMount sind vier Anti-Rutsch-Füße aufgeklebt. Der zum allen Palm Radio Tasten passende Innensechskant-Schlüssel (SW 1,5) ist - jederzeit griffbereit - direkt und unverlierbar innen an der QuickMount PP angebracht. Lieferbar ist die PP QuickMount in schwarz, wahlweise mit oder ohne Magnete.
Die PP QuickMount stellt auch die Basis für gerätespezifische Anbausätze dar, z.B. für das Mounting Kit für den KX3 (MK-KX3) oder den FT-817 (MK-817).
Pico Paddle Anschlusskabel (PP-CC-LT) und (PP-CC-RT)
Die neuen Anschlussleitungen für das Pico Paddle sind sehr dünn, aber robust und flexibel. Sie haben eine Länge von 70 cm und haben einen 2,5 mm Stereo-Stecker am einen Ende, das andere Ende hat einen 3,5 mm Stereo-Stecker für den Anschluss an den Transceiver oder Keyer.
Das mitgelieferte Standard-Kabel ist das PP-CC-LT (linkes Paddle auf die Spitze des 3,5 mm Stereo-Klinkensteckers).
Das Reverse-Kabel PP-CC-RT (rechtes Paddle auf die Spitze des 3,5 mm Stereo-Klinkensteckers) ist optional erhältlich.
Verlängerungskabel für Pico Paddle, Mini Paddle und Palm Single (Extension-CC)
Speziell von unseren SOTA-Freunden kam der Wunsch nach längeren Anschlusskabeln auf, da das mitgelieferte Tastenkabel manchmal nicht lang genug ist, wenn z.B. der TRX im Rucksack auf dem Boden steht. Für solche Fälle bieten wir das »Extension-CC« an. Es kann für alle unsere Tasten verwendet werden, ist ca. 70 cm lang, dünn und hochflexibel. Die Anschlüsse sind eine 3,5 mm Stereokupplung und ein 3,5 mm Stereostecker, beide vergoldet.
Befestigungsplatte »Pico Plate« (PP-PP)
Speziell für das Pico Paddle passend, steht als preiswerte Befestigungs-Lösung das »Pico Plate« zur Verfügung. Dabei handelt es sich um eine Kunststoffplatte mit Metalleinlagen und zwei vormontierten Klebepads. Das Pico Paddle wird, nach dem Ankleben des Pico Plates, mit seiner magnetischen Pico Paddle QuickMount (PP-QMM) auf dem Pico Plate befestigt. Damit kann das Pico Plate direkt am Transceiver angebracht werden und dort verbleiben. Das sieht vor allem bei Geräten wie dem KX1 oder KX3 sehr elegant und unauffällig aus. Ein weiterer Vorteil: Das Pico Paddle kann mit einem Handgriff montiert bzw. wieder entfernt werden. Das Pico Plate kann natürlich auch auf anderen Oberflächen (wie Stationstisch, Funkgerät, Armaturenbrett oder einer schweren Grundplatte) aufgeklebt werden. Das Pico Paddle kann man dann vertikal darauf befestigen.
PP-MK-KX3 Mounting Kit
Dieser Anbausatz wurde entwickelt, um das Pico Paddle dauerhaft und ergonomisch richtig am Elecraft KX3 anzubringen. Der Anbausatz wird mit zwei Senkkopfschrauben vorne in der Mitte des KX3 angeschraubt. Wenn der KX3 nicht benutzt oder transportiert wird, befindet sich die Taste in der »Parkstellung«. Zum Betrieb wird das drehbar gelagerte Pico Paddle einfach aus seinem schützenden Gehäuse heraus geschoben und in die gewünschte Arbeitsposition gedreht. Der Winkel zum KX3 ist hierbei frei wählbar. Bei der Konstruktion des Haltewinkels wurde auch an die Linkshänder gedacht, man kann die Taste genauso einfach nach links schwenken. Der Anschluss des Pico Paddle erfolgt über ein hochflexibles, geflochtenes Kabel mit angecrimptem 4-poligem Stecker. Dieser wird an der vorderen »Key2« Buchse des KX3 eingesteckt. Dadurch ist kein störendes Kabel im Weg.
PP-MK-817 Mounting Kit
Um das Pico Paddle perfekt am FT-817 anzubringen, wird das Mounting Kit MK-817 verwendet. Dabei wird eine PP QuickMount (ohne Gummifüße) mit dem beigefügten Befestigungsmaterial in ein bestehendes Gewinde auf der Unterseite des FT-817 angeschraubt. Das Pico Paddle wird dann in dieser Halterung »kopfüber« eingeschnappt. Wichtig: hierzu ist ein zwingend ein entsprechender Aufstellbügel erforderlich - optimal dazu ist z.B. unser »Peg Leg« geeignet. Der Anschluss des Pico Paddles erfolgt über ein dünnes und hochflexibles Kabel. Auf einer Seite besitzt dieses den sehr kleinen »Pico Paddle Spezialstecker« (Palm Radios eigenem 2,5 mm Stereo Miniaturklinkenstecker), am anderen Ende ist ein 3,5 mm Stereo Winkelklinkenstecker montiert. Das Anschlusskabel verläuft an der Geräte-Unterseite nach hinten und wird in die »Key«-Buchse des FT-817 gesteckt. Somit ist beim Funkbetrieb keine störende Leitung im Weg.
Side Panel für KX3 (SP-KX3)
Ideale und einfache Lösung für die Befestigung aller unserer Paddles an der rechten Seite des KX3: Die Original-Seitenplatte (Aluminium) des KX3 wird einfach gegen das »Side Panel SP-KX3« aus schwarz pulverbeschichtetem Stahl ausgetauscht. Das Panel ist 100% kompatibel zum KX3 und ermöglicht eine einfache Montage der Palm Paddles mit ihrer magnetischen QuickMounts auf der rechten Seite des KX3. Gerät und Paddle bilden dadurch eine kompakte Einheit. Das Herstellen der neuen Panels ist ziemlich aufwendig: Die Laser geschnittenen Panels werden zunächst gefräst (runde Kanten!), manuell nachentgratet und dann komplett vernickelt. Danach werden die Anschlusspads abgedeckt, um sie bei der folgenden Pulverbeschichtung frei von Pulver zu halten - hierdurch wird später eine einwandfreie Kontaktgabe zur Gerätemasse gewährleistet.

 

Zubehör für Code Cube


Code Cube Housing Kit (CC-HK)
Mit dem Housing Kit kann ein Code Cubes Modul (CC-M) in einen Code Cubes Solo verwandelt werden. Es besteht aus einem pulverbeschichteten Alugehäuse sowie Montagematerial, Boden-Abdeckplatte und dem Anschlusskabel. Dieses Kabel mit seiner 3-Pin-Buchse wird am Code Cubes eingesteckt. Am anderen Ende kann dann ein beliebiges externes Paddle angeschlossen werden.

 

Weiteres Zubehör

Travel Case (TC)
Dies ist die praktische Transportbox, in der alle Palm Radio Tasten sowie der Code Cube ausgeliefert werden.
Sie bietet für Mini Paddle, Pico Paddle, die PPK und den beliebten Code Cube Keyer eine optimale Aufbewahrungsmöglichkeit. In diesem stabilen Kästchen können ebenfalls das Anschlusskabel, die QuickMount, eine Ersatzbatterie CR2032 sowie die Bedienungsanleitungen der Geräte untergebracht werden - gefertigt wird das Travel Case (TC) aus transparentem, schlagzähem Kunststoff.
PaddleBase

Der stabile Ständer ist ca. 15 mm hoch und hat einen Durchmesser von ca. 90 Millimeter. Er ist aus Stahl gefertigt und wiegt ca. 750 Gramm. Die Oberfläche ist schwarz pulverbeschichtet. Zur Verbesserung der Standfestigkeit werden auf der Unterseite Anti-Rutsch-Gummis angebracht. Der »Paddlebase« dient als Basis fuer den QuickMount der Mini Paddle, Palm Single und PPK. Die Magneten unserer QuickMounts fixieren die Taste bombenfest auf der Paddle Base. So kann im Handumdrehen die Taste gewechselt oder mitgenommen werden.